Kondome für die Frau

Top 5 Kondome für die Frau

Platz 1 – Original Femidom Frauen Kondome
(Preis-Leistungs-Sieger)

kondome für die frauFast, wie ohne heißt es in den Kundenrezessionen 2015. Das Pasante Femidom für die Frau der absolute Bestseller, um als Frau hormonfrei zu verhüten. In dem kleinen sicheren Päkchen ist 1 original Femidom Female Kondom aus der neuesten Produktion enthalten. Latexfrei aus Kunststoffnitril schützt Pasante, wie ein typisches Kondome, vor AIDS und anderen Infektionskrankheiten. Wer es also noch nicht ausprobiert hat, kann hier mit dem neuesten Schutz ein bisschen ausprobieren. Der Großteil mag es, einige mögen es nicht. Wir sagen: Einfach für das Sparangebot von 8,22€ testen und danach urteilen.

  Direkt zum Sparangebot von Pasante

 

Platz 2 – Frauenkondom (Femidom) «So Sexy

Frauenkondom Femidom so seyLatexfrei, gefühlsect und strapaziertfähig: Mit den 3 Ausdrücken ist „So Sexy“ seit 2 Jahern mit ihrem Verkaufsschlager auf dem Markt. Viele Männer, die vorher nur Kondome kanten, wollen nach dem erstem Mal testen nicht wieder zurück. Die Frage ist also: Ist es angenehm für die Frau? 73% konnten der Frauen im Jahr 2015 konnten diese Frage mit Ja beantworten. Daher gilt auch hier: Ausprobieren und Testen ob dieses Kondom für Frauen für Ihre Partnerschaft geeignet ist  . Allerdings muss man für die 3 Testobjekt auch 11,90€ hinblättern, daher nur Platz 2.

Direkt zum Sparangebot von So Sexy zu Amazon

 

Platz 3 – Pasante Kondome für Frauen x10

Pasante Kondome für Frauen x10Der 10er Pack für die Befürworter kommt vom Hersteller Pasante für ein Sparangbot von 18,99€. Jahr für Jahr versucht Pasante Ihre Kondome mit Latexfreiheit weicher, angenehmer und sinnlicher zu gestalten, jedoch sind sie bis jetzt nicht an das Gefühl von Femidon ran gekommen. Die generelle Akzeptanz ist jedoch in Europa schon recht verbreitet. Daher können wir dieses 10er Päkchen für jeden empfehlen, der keine Unterscheide zwischen den Marken bemerkt. Wenn Frau und Mann damit zufrieden sind, ist ein Vorteilspack sowieso immer besser.

Direkt zum Sparangebot von Pasante Kondome zu Amazon

 

Platz 4 – Femidom® – Kondom für die Frau, 30 Stück

Femidom® - Kondome für die Frau, 30 StückFür die Partner, für die klar ist, dass Kondome für Frauen besser für sie geeignet sind, haben wir ein echtes Sparpaket entdeckt. Das Bild sieht zwar nicht so schön aus, aber hier wird das Vorteilspack mit 30 Stück von Femidom verkauft. Mit der Schutzhülle aus Polyurethan ist man hier latexfrei unterwegs bekommt eine sicher verschlossenes Päkchen. Für das Sparangebot von 84,90€ hat Mann oder Frau hier also erst mal ausgesorgt.

Direkt zum Sparangebot von Femidom Kondome zu Amazon

 

Platz 5 – Femidom® – Kondom für die Frau, 1 Stück

Femidom® - Kondom für die Frau, 1 StückFür die Neulinge unter uns gibt’s hier sogar noch das einzelne Kondom für die Frau zum Testen. Ebenfalls von Femidom geliefert, kann man sich hier erst mal dran ausprobieren und später feststellen, ob diese Art der Verhütung generell sinnvoll für einen ist oder der klassische Kondome bervorzugt werden möchte. für 2,90€ kann man also in 2-3 Tagen den ersten Test wagen.

Direkt zum Sparangebot des Femidom Kondom zu Amazon

 

Das waren unsere Top 5 Favoriten Kondome für Frauen. Wenn ihr Favorit nicht dabei war, werfen Sie einfach einen Blick auf Amazon.

Das Kondom für Frauen 

Mit einer Schutzhülle aus Polyurethan sind die meißten Kondome für Frauen latexfrei und besonders gut gefertigt, dafür aber auch teurer, als die klassischen Kondome. Der Kunststoffring am Ende des Kondomes hält das Femidom im hinteren Scheidengewölbefest, damit es beim Verkehr nicht heraus rutscht. Feucht, transparent werden diese Verhütungsmittel mit einer Silikonbeschichtung geliefert. Das Femidom wurde sschon in der 80ern vom Apothekerehepaar Hessler erfunden , jedoch erst 1990 auf den Markt gebracht. Heute ist es in Europa schon gut verbreitet und sorgt für einen sicheren Schutz, auch für unabhängige Frauen.

Die Kondome für Frauen sollen verhindern, dass Spermien in die Gebärmutter gelangen. Hierbei handelt es sich um eine hauchdünne Kunststoffhülle , die mit einem offenen und einem geschlossenen Ende ausgestattet ist. Jeweils ein flexibler Ring ist an beiden Enden angebracht. Der Ring am geschlossenen Ende wird in der Scheide tief platziert (zwischen hinterem Scheidengewölbe und Schambein) , sodass es zu einer Bedeckung des Muttermundes kommt. Der andere Ring befindet sich außerhalb des Scheideneingangs über den großen Schamlippen, damit er nicht in die Scheide rutschen kann..

Kondome für die Frauen gibt es rezeptfrei in Apotheken oder kann auch im Internet bestellt werden.

Kondome für Frauen müssen vor dem Einsetzen innen und außen mit Gleitmittel ausreichend bestrichen werden. Hier kann zur zusätzlichen Unterstützung spermienabtötendes Mittel verwendet werden. Nach dem Samenerguss wird das Kondom vorsichtig aus der Seide entfernt. Hierbei wird der äußere Ring so gedreht, dass dadurch kein Sperma auslaufen kann.

Sicherheit und Kosten

Bei der richtigen Anwendung ist diese Art von Kondom für die Frau ebenso sicher wie das Kondom für den Mann . Dies gilt für sexuell übertragebare Krankheiten und auch für die Empfängnisverhütung.

Die Kondome für die Frau stehen in verschiedenen Packungsgrößen zur Verfügung. Wenn man es im Internet bestellt, kostet eine Packung mit ca. drei Stück ungefähr 12,00 EUR plus Versandkosten. Je größer die Packung, desto billiger wird auch der Preis pro Stück.

Vorteile beim Einsatz

Mit Hilfe dieses Kondoms hat die Frau die Möglichkeit, sich selbst vor Infektionen zu schützen, wenn der Mann dazu kein eigenes Kondom benutzen möchte. Neben dem Kondom für den Mann ist dieses Kondom das einzige Verhütungsmittel, das vor einer Ansteckung mit sexuellen Praktiken übertragbare Krankheiten schützt. Dieses Kondom kann bereits einige Stunden vor dem Geschlechtsverkehr eingeführt werden.

Nachteile beim Einsatz

Ein solches Kondom für die Frau erfordert die richtige Platzierung der zwei Ringe und ist deshalb aufwendig und schwierig in der Anwendung. Es kann nur einmal benutzt werden und ist als regelmäßiges eingesetztes Verhütungsmittel relativ teuer.

Aufgrund der Nachteile, gerade was die Handhabung anbelangt, wird das Kondom von der Frau eingesetzt, sich sicherlich nicht so durchsetzen, wie das Kondom für den Mann.

Hier geht’s wieder nach oben.

Hier geht’s zum nächsten Artikel Welche Kondomegröße ist die Richtige ?

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.